Logo
Logo

Umweltschutz im Hotel und Appartement Haus Stallmeister

Nachhaltigkeit im Hotelbetrieb

Hotel Haus Stallmeister Aussicht Süd mit Eichen

Hotel Haus Stallmeister Aussicht Süd mit Eichen

Wie Sie bei Ihrer Anreise zum Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister in Lippstadt Bad Waldliesborn sehen werden, liegt das Anwesen umgeben von über 250 Jahre alten Eichenbäumen und eingebettet in Wald und Wiesen.

Uns ist es sehr wichtig, nicht nur einen oberflächlichen „grünen“ Eindruck zu erwecken. Wir haben in den letzten Jahren viel für den Umweltschutz getan. Die Energiekampagne des Gastgewerbes unter der Leitung der DEHOGA (Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband) haben wir zum Anlass genommen das Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister in Lippstadt kritisch zu begutachten und Maßnahmen festgelegt und umgesetzt. Kurzfristig wurden beispielsweise alle Wasserhähnen im Hotel Pension und Appartement Haus Stallmeister mit Perlatoren/Strahlreglern ausgestattet, die den Wasserstrahl mit Luft anreichern um somit den Wasserverbrauch ohne Komfortverlust zu verringern.

Hotel Pension Appartement Haus Stallmeister Lippstadt mit Perlator und Duschkopf

Öko Duschkopf Perlator

Effizientere Duschköpfe reduzieren den Wasserverbrauch, ohne das Duschvergnügen zu mindern. An sinnvoller Stelle sind normale Glühbirnen durch Energiesparlampen oder LED-Leuchtmittel ersetzt worden. Mit der Verwendung eines Wärmetauschers kann Wärme aus der Abgasluft zum Erwärmen des Wassers gebraucht werden.

Hotel Pension Appartement Haus Stallmeister Lippstadt Heizung Kessel

Heizung Niederbrennwert

Ein aufwändiger Punkt war die Anschaffung einer gänzlich neuen und umweltfreundlichen Heizanlage. Mit der Verwendung eines Niederwert Brenners kann Wärme aus der Abgasluft zum Erwärmen des Wassers gebraucht werden. Hier reduziert das „Energie-Recycling“ den Energieaufwand und -kosten.

Natürlich fällt bei unserem Betrieb pro Jahr viel Wäsche durch Handtücher, Badetücher, Vorleger, Bettwäsche und die Tischwäsche an. Wir versuchen durch Apelle an die Gäste, sie mögen gewissenhaft mit Ihren Handtücher umgehen, sowie durch den Verzicht der chemischen Reinigung unserer Tischwäsche unser Möglichstes für den Umweltschutz zu tun.

Waschmaschine vom Hotel und Appartement Haus Stallmeister

Waschmaschine vom Hotel und Appartement Haus Stallmeister

Unsere Waschmaschinen und Trockner sind auf den neusten Stand. Der Wasserverbrauch konnte von ca. 65 Liter pro Waschgang auf 44 Liter reduziert werden. Die Waschmaschinen sind mit einem Spülmitteldosiersystem ausgestattet, wodurch eine Überdosierung verhindert wird. Bei den Reinigungsprodukten achten wir auf ökologisch abbaubare Waschmittel. Auch bei den Trocknern haben wir uns für Energieeffizienz entschieden.

Die Wärmepumenkondenstrockner verbrauchen ca. 55% weniger Energie als herkömmliche Kondenstrockner. Selbstverständlich werden nur volle Waschmaschinenladungen und Trockner angestellt.

Auch bei unseren Lieferanten achten wir auf Umweltbewußtsein. Wir unterstützen die regionalen Bauern, indem wir z.B. Eier und Kartoffeln aus Rietberg kaufen und auch das Obst nur von regionalen Bauern beziehen.

Unseren täglich anfallenden Abfall trennen wir ordnungsgemäß und ermutigen auch unsere Hotelgäste ihren Müll zu trennen. Diese Philosophie des Umweltschutzes verinnerlicht, fahren wir einen mit Autogas betriebenen Betriebs-Pkw mit 64 PS. Im Vergleich zu herkömmlichen Fahrzeugen wird durch den Einsatz von Autogas das spezifische Ozonbildungspotential um ca. 80% reduziert.

Hotel Pension Appartement Haus Stallmeister Lippstadt mit Gelbem Sack

Gelber Sack

Die elektrischen Geräte im Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister in Lippstadt Bad Waldliesborn werden regelmäßig durch Geräte mit der Effizienzklasse A++ ausgetauscht. Dazu gehören die Kühlschränke in den Appartements des Hotels ebenso wie Kühlschränke und die Gefriertruhe in der Gastronomieküche. Zusätzlich haben wir alle einfachen und doppelten Fenster durch wärmedämmendes 2-fach Isolierglas ersetzt und im gleichen Zug die bestehenden Rolladenkästen gedämmt.

A+++ im Hotel Pension Appartement Haus Stallmeister Lippstadt

Energiesparen A+++

Im Jahr 2010 konnte ein weiteres großes Projekt umgesetzt werden: Hinter dem Wald von Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister in Lippstadt Bad Waldiesborn wurde eine Nachwachsende-Rohstoffe-Biogasanlage (NAWARO) gebaut,die nahezu den gesamten Wärme-Energiebedarf der Hotelpension mit nachwachsenden Rohstoffen abdeckt. Auch die umliegende Kurklinik wird mit Wärme aus der Biogas- Anlage beheizt. Mit diesem Schritt hilft das „Haus Stallmeister“ den „grünen“ Kurort noch „grüner“ zu machen.

 

Welchen Beitrag können Sie als unsere Gäste zum Umweltschutz beitragen?

Wir bemühen uns Ihren Aufenthalt in unserem Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie sollen keine Qualitätseinbußungen durch Energiemaßnahmen haben. Wir möchten Ihnen nur einige Fakten genauer erläutern, die zu einem sparsameren Umgang mit den Ressourcen anregen sollen.

 

Helfen Sie uns Wasser zu sparen

Öko Duschkopf im Hotel Pension Appartement Haus Stallmeister Lippstadt

ECO

Der Durchschnittsmensch in den Industrieländern verbraucht täglich rund 127 Liter Trinkwasser. Davon braucht er 46 Liter für die tägliche Hygiene mit Duschen oder Baden, 34 Liter braucht man durchschnittlich für die Toilettenspülung. Diesen Hauptfaktoren folgen noch das Wäschewaschen, Wasser für den Garten oder das Auto und zum Geschirrspülen. Zum Kochen und Trinken benötigen wir gerade einmal 5 Liter am Tag.

Im Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister in Lippstadt Bad Waldliesborn fällt täglich viel Wäsche an. Hier ein paar Zahlen, um die Dimension abzustecken: Etwa 3.850 mal im Jahr werden die Betten neu bezogen, dazu gehören der Bettbezug, der Kopfkissenbezug und das Betttuch. Zusätzlich kommen noch die Handtücher, Badetücher und Duschvorleger dazu, die ca 4.700 mal im Jahr gewaschen werden. Insgesamt kommen wir auf über 1.000 Wäscheladungen, die im Jahr ganze 44.000 Liter Wasser verbrauchen. Decken, Tischdecken, Servietten, Schonbezüge etc. bleiben davon unberücksichtigt.

 

Helfen Sie uns Heizenergie zu sparen

A+++ im Hotel Pension Appartement Haus Stallmeister Lippstadt

A+++

Wie Sie vielleicht wissen, ist Stoßlüften dem dauernden Lüften vorzuziehen. Wir erklären Ihnen am Beispiel eines Heizkörperthermostats warum das so ist: Einfach gesprochen öffnen und schließen wir mit dem Regler den Wasserdurchfluss der Heizung. Eine Einstellung auf 3 bedeutet eine Raumtemperatur von etwa 20°C.

Hotel Pension Appartement Haus Stallmeister Lippstadt mit Heizungsthermostat

Heizungsthermostat

Wenn der Raum allerdings durch die Sonne, oder durch mehrere Menschen erwärmt wird, erkennt das Thermostat die neue Wärmequelle und reguliert sich selbstständig, damit der Raum nicht noch zusätzlich aufgeheizt wird. Wenn dagegen die Raumtemperatur sinkt, öffnet sich das Ventil und erwärmt den Raum auf die gewünschte Temperatur. Jede Veränderung der Einstellung um eine Zahl nach oben oder unten bewirkt eine Temperaturänderung von etwa 4 C. Wenn nun bei einer Heizung mit dem Regler auf 3 im Winter das Fenster zum Lüften geöffnet wird, reguliert sich das Thermostat selbst und wendet viel Energie auf, um dem Temperaturabfall entgegenzuwirken. Besser ist es, die Heizung auszuschalten, den Raum zu lüften und danach die Heizung wieder anzustellen und den Regler auf die gewünschte Temperatur zu stellen.

Wir vom Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister in Lippstadt Bad Waldliesborn unterstützen gerne sinnvolle Umweltschutz-Maßnahmen und freuen uns über jede Unterstützung durch unsere Gäste.

Ihr Team vom Hotel Pension & Appartement Haus Stallmeister